Briefe sind Gedanken auf dem Postweg!


VOM GLÜCK, BRIEFE ZU SCHREIBEN!

Grundlage und Inspiration für die Korrespondenz sind die Briefe der Bücher „LETTERS OF NOTE“ von Shaun Usher. Der britische Autor durchforstet die Archive dieser Welt nach faszinierenden Briefen. Die Bücher versammeln leidenschaftliche, traurige, euphorische und berührende Zeilen teils berühmter Verfasser zu verschiedenen Themen. Am Anfang der Korrespondenz erhalten Sie eins der Bücher. Aus dem gewählten Buch suchen Sie sich Briefe aus, die Emotionen auslösen oder Ihnen einfach so gefallen. Der schriftliche Austausch darüber beginnt mit einem ersten Brief von mir. Dieses Korrespondenzformat umfasst 6 Briefe von mir und 5 Briefe von Ihnen.

Und nun Vorhang auf und Bühne frei für die Briefsammlung von Shaun Usher!

„LETTERS OF NOTE“ – Korrespondenzen par exellence

BIOGRAFISCHE BRIEFE

Lebensgeschichte(n) im Briefformat

Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft

Sie schreiben gern? Aber nicht so viel auf einmal? Sie würden Ihr Leben gerne schreibend erzählen? Dann sind die biografischen Briefe das richtige Format für Sie! Biografien begeisterten mich schon immer und immer noch. Sie wählen den Zeitraum aus, die Vergangenheit, die Gegenwart oder die Zukunft. Ich bin Ihre Briefbiografin auf Zeit – so lange Sie wollen.

Was unterscheidet den biografischen Brief von einem anderen Brief? Es ist das Eintauchen in Ihre Lebenswelt- und Geschichte mit den Grundlagen und Methoden der ressourcenorientierten Biografiearbeit.

BILDERBRIEFE – BRIEFKUNST – MAIL ART

Stellen Sie sich vor, Sie werden zu einer Künstlerin, zu einem Künstler! Genauer gesagt, zu einer Briefkünstlerin, zu einem Briefkünstler! Wie das geht, womit man anfängt, was man tut – darum geht es bei diesem Format. Wenn Sie gerne gestaltend tätig sind, dann ist diese Art der Kommunikation genau richtig für Sie!

Sie erhalten von mir einen Bilderbrief. In diesem Brief sind Briefmarken, Papiere, Fotografien, alte Buchseiten und vieles mehr.

Das Entdecken einer neuen Welt, vielleicht einer neuen Leidenschaft?

A wie ANFANG und B wie BRIEF!

Das ist der Brief auf Bestellung, der Geschichtenbrief. Sie bestellen sich sozusagen eine Briefgeschichte. Wer sind die Protagonisten der Geschichte? Wo spielt die Geschichte? Was passiert und warum? … Ich schicke Ihnen am Anfang einen Fragebrief. Mit der Beantwortung meiner Fragen durch Sie, entsteht sozusagen das „Grundgerüst“ der Geschichte. Sie legen das Genre fest (Märchen, Fantasie, Krimi…) und dann kommt nach 3 Wochen der Geschichtenbrief zu Ihnen. Überraschung pur!

BRIEFIDEEN?

Sie wünschen sich ein anderes Thema, ein Briefprojekt oder ein Briefseminar? Dann schreiben Sie mir! Ich setze auch gerne Ihr WUNSCHFORMAT um. Kontakt können Sie über meine Email, meine Postadresse oder auch per Telefon aufnehmen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner